tolle-immobilien-verkaufen.jpg

Immobilie verkaufen in Berlin und Umland

Sie möchten den optimalen Preis erzielen? Kontaktieren Sie jetzt Tolle Immobilien und lassen Sie sich unverbindlich und kostenfrei beraten.

Jetzt Termin vereinbaren

Ihre Vorteile

star.svg

individuell

ganz nach Ihren Wünschen

star.svg

schnell

weil wir den Markt bestens kennen

star.svg

rundum

alles zum Verkauf aus einer Hand

star.svg

mit Erfolg

Verkaufsquote von 98%

tolle-immobilien-wohnen.jpg

Ihr Immobilienverkauf in besten Händen

Mit 30 Jahren Erfahrung kennen wir den Berliner Markt wie kein anderer. Den Wert Ihrer Immobilie können wir daher realistisch einschätzen. Wir nutzen dazu aktuelle Marktdaten, vergleichen zahlreiche Objekte miteinander – und bauen auf unsere jahrelange Expertise.

Unsere beiden Stärken sind Kundenähe und Schnelligkeit. Wir sind digital bestens aufgestellt und können schnell starten. Potenzielle Wunschkäufer finden wir häufig schon in unserer exklusiven Datenbank voller Stammkunden und Interessenten. Oder wir erreichen sie direkt über unsere zahlreichen Kanäle.

  • Eigentumswohnungen
  • Einfamilienhäuser
  • Doppelhaushälften
  • Reihenhäuser

Ihre Tolle Ansprechpartner:in Berlin

Empathisch, persönlich und schnell

Unser empathisches Maklerteam ist erfahren im Umgang mit anspruchsvollen Kunden. Sagen Sie uns einfach, wie wir für Sie arbeiten dürfen: die Art der Vermarktung (auf Wunsch auch diskret), wie häufig wir Sie auf dem Laufenden halten, das Wunschkäuferprofil – Ihre Vorstellungen sind unser Auftrag.

Bei Tolle Immobilien haben Sie immer einen festen Ansprechpartner. Er oder sie kümmert sich um alle Schritte und hält Sie auf dem Laufenden. Unser Team arbeitet mit Leidenschaft und garantiert Ihnen einen schnellen Verkaufserfolg.

Tolles Exposé: Ihre Immobilie im besten Licht

star.svg

professionell

Fotos und Videos immer vom Experten

star.svg

digitale Besichtigung

rund um die Uhr virtuell in 360 Grad begehbar

star.svg

perfekt aufbereitet

virtuelles Home Staging für einen guten Eindruck

star.svg

nachhaltig

wir schonen mit digitalen Exposés die Umwelt

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Die Maklerin hat einen super Job gemacht und uns außerordentlich gut betreut. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt, bei ihr. Auch das gesamte Tolle-Team war ab der erster E-Mail sehr zuvorkommend und freundlich. Vielen Dank für die 1A-Betreuung.

    Verkäufer
    Über Google

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Ich bin den Ratschlägen von Tolle Immobilien gern gefolgt und wurde nicht enttäuscht. Besonders gut hat mir die gezielte Auswahl der Interessenten gefallen.

    Verkäufer
    Über ImmoScout24

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Mit der Dienstleistung bin ich rundum zufrieden. Die Wohnungen werden absolut realistisch eingewertet, stets zuverlässig betreut und gut verkauft.

    Verkäufer
    Über ImmoScout24

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Ziel eines Immobilienverkäufers ist es, seine Immobilie schnell und zu einem guten Preis zu verkaufen. Genau das ist es, was Tolle Immobilien für mich besonders auszeichnet. Die professionelle Präsentation unserer Wohnung durch Tolle Immobilien trug ihr Übriges dazu bei, innerhalb weniger Wochen einen Käufer zu finden. Dankeschön!

    Verkäufer
    Über ImmoScout24

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Wir haben mit Tolle Immobilien nur positive Erfahrungen gemacht. Die Maklerin hat uns hervorragend beraten, war jederzeit für uns erreichbar und hat alle Fragen und Probleme für uns gelöst. Wir würden jederzeit wieder mit ihr Zusammenarbeiten.

    Verkäufer
    Über ImmoScout24

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um uns bei allen Mitarbeiter*innen von Tolle Immobilien für die ausgezeichnete Begleitung von der Suche nach einer passenden Immobilie bis hin zum Kaufabschluss zu bedanken.

    Käufer
    Über Google

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Ich wurde perfekt betreut. Der erzielte Preis war höher als erwartet. Ich wurde ständig, aber unaufdringlich, über alle Neuigkeiten informiert.

    Verkäufer
    Über ImmoScout24

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Schneller Verkauf meiner Wohnung. Kompetente Beratung und Unterstützung. Sehr guten Verkaufspreis erzielt. Sehr freundliche Atmosphäre. Ich fühlte mich sehr gut betreut. Ich kann die Firma unbedingt weiterempfehlen

    Verkäufer
    Über Google

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Jederzeit auf dem Laufenden, guter Informationsfluss, realistische Einschätzung des Verkaufspreises, eher vorsichtiges Herangehen an die Erwartungshaltung des Käufers.

    Verkäufer
    Über Google

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 4

    Besonders bedanken möchte ich mich bei Tolle Immobilien für die sehr ambitionierte, kompetente und freundliche Betreuung beim Verkauf meiner Wohnung. Nochmals Vielen Dank!

    Verkäufer
    Über ImmoScout24

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Der Verkauf unserer Wohnung wurde professionell, kompetent und für uns als Kunden sowohl im Ergebnis als auch in Bezug auf den Service sehr zufriedenstellend abgewickelt. Absolut zu empfehlen!

    Verkäufer
    Über Google

  • star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3 star copy 3

    Sehr seriöses und vertrauenswürdiges Maklerbüro. Zum zweiten Mal geschäftlich zu tun gehabt und beste Erfahrungen gesammelt.

    Verkäufer
    Über Google

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen?

Lassen Sie uns sprechen. Die persönliche Beratung ist für Sie unverbindlich und kostenfrei.

Ihr Immobilienverkauf in 7 Schritten

  • 1

    Erstes Kennenlernen

    Wir besichtigen Ihre Immobilie vor Ort (Berlin und Umland). Dabei erfassen wir alle Informationen für eine fundierte Wertermittlung. Dieser Schritt ist für Sie kostenfrei und unverbindlich. Hinterher entscheiden Sie, ob Sie uns beauftragen.

  • 2

    Wir kümmern uns um alles Bürokratische

    Nach Ihrer Beauftragung legen wir los und beschaffen zunächst alle nötigen Unterlagen. Dabei nehmen wir Ihnen die ganze Kommunikation mit Verwaltungen und Behörden ab.

  • 3

    Wir präsentieren Ihre Immobilie im besten Licht

    Wir zeigen Ihre Immobilie von ihrer besten Seite, mit modernster Videotechnik und in 3D. Wir machen virtuelle 360°-Begehungen möglich und bereiten alles digital hochwertig auf. Professionelle Abbildungen und ein aussagekräftiges Exposé sind bei uns selbstverständlich.

  • 4

    Wir machen Ihr Angebot bekannt

    Wir starten mit der Vermarktung und finden für Sie den passenden Wunschkäufer. Auf Wunsch suchen wir leise und diskret in unserer exklusiven Kundendatenbank – oder öffentlich über große Immobilienplattformen. Wir halten Sie stets auf dem Laufenden – so oft Sie möchten.

  • 5

    Wir managen Anfragen und Besichtigungen

    Wir übernehmen den kompletten Aufwand und die gesamte Kommunikation rund um das Organisieren und Durchführen von Besichtigungen. Bei vermieteten Immobilien bieten wir virtuelle Besichtigungen an und vermeiden so Besichtigungstourismus. Zu Besichtigungen laden nur wirklich am Kauf Interessierte ein. Wir halten Sie auch hier natürlich auf dem Laufenden.

  • 6

    Rechtssicher zum Verkaufsabschluss

    Wir unterstützen Sie bei der Wahl des Käufers, indem wir Seriosität und Zahlungsfähigkeit prüfen. Anschließend regeln wir die Vertragserstellung und besiegeln mit Ihnen den Verkauf gemeinsam beim Notar.

  • 7

    Auch nach dem Verkauf für Sie da

    Wenn der Verkauf abgeschlossen und die Schlüssel übergeben sind, sind wir auch weiterhin für Sie da, wenn Sie Fragen haben. Und wir freuen uns, wenn wir Sie bei weiteren Immobilienvorhaben unterstützen können.

Erfolgreich verkauft von Tolle Immobilien

Friseurladen

icons/check feather icon Wohnen

Ladenlokal

Berlin

  • star copy 4 Verkaufspreis: 571.000,00 €
  • star copy 4 Verkauft in 3 Monat(en)
Hausansicht

icons/check feather icon Wohnen

Wohnung

Berlin

  • star copy 4 Verkaufspreis: 499.000,00 €
  • star copy 4 Verkauft in 1 Monat(en)
Gartenansicht 1

icons/check feather icon Wohnen

Einfamilienhaus

Fredersdorf-Vogelsdorf

  • star copy 4 Verkaufspreis: 445.000,00 €
Haus

icons/check feather icon Wohnen

Etagenwohnung

Kleinmachnow

  • star copy 4 Verkaufspreis: 130.000,00 €
Hausansicht Vorderseite

icons/check feather icon Wohnen

Wohnung

Berlin

  • star copy 4 Verkaufspreis: 610.000,00 €
Wohnzimmer

icons/check feather icon Wohnen

Wohnung

Berlin

  • star copy 4 Verkaufspreis: 688.000,00 €
  • star copy 4 Verkauft in 8 Monat(en)

Häufig gestellte Fragen zum Immobilienverkauf

Ob gerade ein guter Zeitpunkt für den Verkauf einer Immobilie ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Neben ganz persönlichen Umständen können auch äußere Faktoren eine Rolle spielen: das gesamte wirtschaftliche Umfeld, die richtige Jahreszeit oder gerade geltende gesetzliche Regelungen zum Beispiel. Der Immobilienmarkt in Berlin und im Umland boomt, die Nachfrage ist nach wie vor sehr groß. Die Zinsen sind zudem historisch niedrig und beeinflussen positiv das Kaufverhalten und damit die Kaufpreisentwicklung. Der beste Zeitpunkt für einen Immobilienverkauf ist möglicherweise jetzt.

Folgende Kriterien helfen Ihnen dabei zu entscheiden, ob Sie privat oder mit einem Makler verkaufen:

  • Regionale Marktexpertise. Der erfolgreiche Verkauf Ihrer Immobilie hängt von einem realistischen Verkaufspreis ab. Nur wenn das Anbot in einem marktfähigen Rahmen liegt, kann echtes Kaufinteresse entstehen. Auf der einen Seite kann ein zu hoher Preis dem Angebot langfristig schaden. Jeder möchte natürlich seine Immobilie zum höchstmöglichen Preis verkaufen. Daher ist die Frage: Kennen Sie die ortsüblichen Preise und ist Ihre Preiseinschätzung realistisch? Entscheidend ist hier die Marktexpertise – also Kenntnisse über Angebot und Nachfrage auf dem aktuellen Immobilienmarkt in Ihrer Region.
  • Der Zeitfaktor. Haben Sie unbegrenzt Zeit oder möchten Sie Ihre Immobilie möglichst innerhalb eines vorher festgelegten Zeitfensters veräußern? Unterschätzen Sie nicht den Zeitaufwand – eine Immobilie kann man nicht so nebenbei verkaufen. Es muss vieles erledigt werden: Unterlagen beschaffen, Exposé erstellen, Inserate vorbereiten, Anfragen beantworten, Besichtigungen organisieren und durchführen, den Notar beauftragen – die To-do-Liste ist lang. Ihr Vorhaben kann sich über Monate hinziehen, bringt viel Arbeit mit sich und vielleicht auch Stress. Wenn Sie wenig Zeit haben, beziehen Sie lieber einen Profi ein.
  • Die Vermarktung. Für den erfolgreichen Verkauf brauchen Sie eine klug durchdachte Vermarktungsstrategie. Möglicherweise eignet sich Ihre Immobilie für ein strukturiertes Bieterverfahren. Weiterhin brauchen Sie ein ausführliches Exposé mit allen relevanten Angaben und hochwertigen Inhalten. Dann sollten Sie ein professionelles Inserat erstellen und es auf den für die Zielgruppen relevanten Kanälen ausspielen. Nur so erreicht man die idealen Wunschkäufer. Wissen Sie, auf welchen Kanälen Sie Ihre Zielgruppe erreichen? Planen Sie zudem ausreichend Zeit ein, um Käufer vorzuqualifizieren und Besichtigungen durchzuführen. Wichtig ist auch das Verkaufsgespräch: Um zum optimalen Preis zu verkaufen, sollten Sie Interessenten überzeugen, ihre Fragen korrekt beantworten sowie geschickt und frei von emotionalen Aspekten verhandeln können.
  • Der Vertrag. Verkaufen Sie ohne Makler, müssen Sie selbst den Notar vorab informieren, damit dieser einen Vertrag entwerfen kann. Der Notar nimmt eine neutrale Rolle zwischen Ihnen als Verkäufer und dem Käufer ein. Für den Vertrag müssen Sie alle wesentlichen Vereinbarungen formulieren, die Sie und der Käufer getroffen haben. Werden wichtige Aspekte vergessen, wie zum Beispiel Mängel an der Immobilie, kann es für Sie im Nachhinein sehr kostspielig werden.  Verkaufen Sie mit einem Makler, kümmert sich dieser um alles Vertragliche. Ein Makler übernimmt auch die Verkaufsverhandlungen, die zum Abschluss des Kaufvertrags führen. 
  • Die Kosten sind das Hauptargument für viele, die ihre Immobilie privat verkaufen möchten – weil keine Maklerprovision anfällt. Doch ein guter Makler ist seinen Preis wert. Er nimmt Ihnen sehr viel Arbeit ab. Und er erzielt im besten Fall einen höheren Kaufpreis, als Sie es vielleicht vermuten. 

Wie Sie sehen, ist der Immobilienverkauf für Laien ein langwieriger und komplizierter Prozess. Es ist zeitaufwendig und erfordert spezifische Kompetenzen. Ein Makler kann Ihnen hierbei helfen. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für den Verkauf und nutzen Sie die fachliche Unterstützung eines Immobilienspezialisten Ihres Vertrauens, der die regionalen Besonderheiten kennt. 

Allgemein gilt: Wenn Sie eine Immobilie verkaufen, die Sie bislang ausschließlich selbst bewohnt und zu eigenen Zwecken genutzt haben, zahlen Sie beim Verkauf keine zusätzliche Steuer auf eine mögliche Wertsteigerung. Verkaufen Sie hingegen eine Immobilie, die Sie nicht selber bewohnt haben, und liegen zwischen Anschaffung und Veräußerung weniger als 10 Jahre, müssen Sie den Mehrerlös versteuern. Verkaufsnebenkosten werden dabei vom zu versteuernden Verkaufsgewinn abgezogen. Das können zum Beispiel Notarkosten, Grundbucheintrag oder die Provision für den Immobilienmakler sein.

Die Höhe der Maklerprovision ist in Deutschland nicht einheitlich geregelt. In Berlin beträgt die übliche Maklerprovision 6 Prozent der Kaufpreissumme zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Seit Ende 2020 gilt ein neues Gesetz zur Regelung der Maklerprovision. Diese legt fest, dass die anfallenden Maklerkosten bei der Vermittlung von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern zu gleichen Teilen auf die Käufer- und Verkäuferpartei umgelegt werden, sofern es sich beim Käufer um einen Verbraucher handelt. Ausführlicheres zum Bestellerprinzip bei Immobiliengeschäften steht in unserem Blog.

Folgende Kosten entstehen für Sie, wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen – grob zusammengestellt:

  • mögliche Renovierungskosten vor dem Verkauf
  • Kosten für Energieausweis sowie für die Beschaffung anderer Unterlagen wie Baupläne, Grundbuch, Unterlagen von der Hausverwaltung, Altlastenauskünfte etc.
  • Kosten für die Erstellung eines Wertgutachtens. Wichtig ist dabei zu wissen, dass ein Gutachten für den Verkauf einer Immobilie meist nicht unbedingt notwendig ist – es sei denn, es gibt zwingende Gründe, zum Beispiel bei der Beteiligung von Nachlassgerichten, bei Scheidungen und dergleichen.
  • Vermarktungskosten: Kosten für die Veröffentlichung des Angebots, Kosten für die Erstellung professioneller Fotos, Kosten für die Aufbereitung der Grundrisse, evtl. Kosten für einen 360-Grad- Rundgang und einiges andere mehr
  • Kosten für die Löschung eventuell im Grundbuch noch eingetragener Belastungen
  • ggf. Steuern beim Unterschreiten der Spekulationsfrist
  • Maklerprovision bei Beauftragung des Immobilienmaklers.

Verkaufen Sie mit einem Immobilienmakler, sparen Sie vor allem Vermarktungskosten. Und Sie sparen das Wertvollste, das Sie haben: ganz viel Ihrer Zeit.

Bei der Immobilienbewertung wird üblicherweise der sogenannte Verkehrswert ermittelt. Grundsätzlich gibt es drei Methoden, um den Verkehrswert einer Immobilie zu bestimmen: das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren. All diese Verfahren nutzen unterschiedliche Kriterien, um den marktüblichen Immobilienpreis festzulegen. Eine kurze Zusammenfassung:

  • Beim Vergleichswertverfahren werden Werte ähnlicher Immobilien in der Nachbarschaft als Anhaltspunkt genommen. Je mehr Vergleichsdaten in die Kalkulation einfließen, desto genauer ist der ermittelte Immobilienpreis. Geeignet ist dieses Verfahren zum Beispiel bei Eigentumswohnungen.
  • Bei Sachwertverfahren werden Lage, Baujahr und Zustand der Immobilie sowie die Marktsituation zur Bewertung herangezogen. Das Sachwertverfahren wird typischerweise bei Einfamilienhäusern angewendet.
  • Bei der dritten Methode – dem Ertragswertverfahren – steht die Rendite im Vordergrund. Es wird also meist bei vermieteten Immobilien eingesetzt. Als Berechnungsgrundlage wird hier der Bodenwert und der Gebäudeertragswert herangezogen. 

Eine erste, noch sehr grobe Einschätzung des Wertes Ihrer Immobilie kann Ihnen ein zuverlässiger Online-Wertrechner leisten. Dieser bewertet auf Grundlage von digital verfügbaren Daten und Prognose-Algorithmen eine Preisspanne für Ihre Immobilie.

Möchten Sie eine fundierte und objektive Bewertung eines erfahrenen Maklers zur Rate ziehen, stehen Ihnen unsere Experten vor Ort zur Verfügung. Diesen Service bieten wir Ihnen kostenlos an.

Vollständige und gut organisierte Unterlagen hinterlassen einen positiven Eindruck bei Interessenten. Sie verringern Ihre Haftung als Verkäufer und tragen zum Erreichen des höchstmöglichen Kaufpreises bei. Für Ihren Immobilienverkauf benötigen Sie unter anderem Folgendes:

  • aktuellen Grundbuchauszug, evtl. auch Bezugsurkunden bei bestehenden Eintragungen
  • gültigen Energieausweis
  • bei vermieteten Immobilien: Mietverträge, Nebenkostenabrechnungen, relevanter Schriftverkehr mit Mietern
  • Protokolle der Eigentümerversammlungen (meist der letzten 3 Jahre)
  • Teilungserklärung, inkl. eventueller Nachträge
  • Wohngeldabrechnungen und Wirtschaftsplan
  • vermaßter Grundriss, Flächenberechnungen, Baupläne  
  • Baulastenauskunft
  • Lageplan
  • Bebauungsplan

Sie können die Unterlagen bei den verschiedenen Stellen selbst besorgen – oder Sie überlassen diese Arbeit einem Immobilienmakler Ihres Vertrauens. Unsere Makler besorgen für Sie zuverlässig alle für den Verkauf notwendigen Unterlagen und helfen Ihnen, im Verkaufsprozess den Überblick zu behalten.

Ein Notar ist ein unparteiischer Berater und eine rechtliche Absicherung im Verkaufsprozess Ihrer Immobilie. Ohne einen Notar kann ein Immobilienverkauf in Deutschland nicht wirksam erfolgen. Sie sollten ihn einbeziehen, sobald Sie sich mit dem Käufer über den Verkauf geeinigt haben. Der Notar wird einen Vertragsentwurf erstellen, den Vertrag beurkunden und sich um die gesamte Abwicklung kümmern.

Unsere Profi-Tipps für alle, die ihre Immobilie schnell verkaufen wollen:

  • Legen Sie für Ihre Immobilie einen realistischen und marktfähigen Preis fest. Definieren Sie, wie Sie die Vermarktung durchführen möchten: konventionell oder in einem strukturierten Bieterverfahren.
  • Die Erstellung eines aussagekräftigen und professionellen Exposés mit hochwertigen Bildern, Grafiken und detaillierten Informationen ist eine weitere Voraussetzung. Ihr Exposé muss aus der Masse hervorstechen.
  • Erstellen Sie Inserate mit aussagekräftigen Bildern und mit einer detaillierten und suchmaschinenoptimierten Beschreibung der Immobilie.
  • Die beste Vermarktung geht über mehrere Kanäle: Platzieren Sie Ihr Inserat gleich auf mehreren digitalen und analogen Kanälen – vorausgesetzt, Sie wissen, wo genau Sie Ihre Wunschkäufer erreichen.
  • Schneller Kontakt zu Interessenten: Sie sollten Anfragen von Kaufinteressenten auf allen Kanälen schnell wahrnehmen können. Sie sollten ihre Fragen zügig beantworten sowie Besichtigungstermine koordinieren.
  • Besichtigungstermine durchführen: Planen Sie für die Besichtigungen der Immobilie ausreichend Zeit ein – und innerlich Geduld. Sie sollten über Ihre Immobilie in allen Aspekten Bescheid wissen, um Interessenten umfassend informieren zu können. Das gilt vor allem für rechtliche und bautechnische Fragen.
  • Verhandeln Sie mit dem Käufer auf einer sachlichen, geschäftlichen Basis. 
  • Prüfen Sie die Zuverlässigkeit und Bonität des Käufers und schließen Sie dann zügig einen Kaufvertrag ab mit allen Inhalten, die Sie ausgehandelt haben und die Ihnen als Verkäufer wichtig sind.

Das Exposé soll bei potenziellen Käufern Interesse für Ihre Immobilie wecken. Um ein werbewirksames Exposé erstellen zu können, benötigen Sie professionelle Fotos vom Inneren Ihrer Immobilie und von außen. Je hochwertiger Ihre Immobilie, desto wichtiger ist es, dass Sie die Aufnahmen von professionellen Fotografen bei guten Lichtverhältnissen machen lassen. Außerdem sollte das Exposé Informationen wie Baupläne, Grundrisse mit Ansichten und Schnitte umfassen. Sie sollten die Eckdaten wie die Wohnfläche, die Baubeschreibung, das Baujahr, den Sanierungszustand der Immobilie, Ausstattungsmerkmale und Informationen zu laufenden Kosten nennen.

Immobilienwert-Rechner

Smartphone mit Immobilienbewertung

Erfahren Sie hier einfach, schnell und zuverlässig, wie viel Ihre Immobilie wert ist. 100% kostenlos und für Sie ganz unverbindlich.

Immobilienwert berechnen

Nützliche Tipps rund um den Immobilienverkauf

Frau am Laptop

29.03.2022 | News | Immobilienvermarktung

Webinar: Erfolgreiche Immobilienvermarktung mit dem Tolle Bieterverfahren

Was zeichnet eine erfolgreiche Immobilienvermarktung aus? Zielgerichtet, schnell und transparent muss sie sein. Ein wirksames Instrument ist das Bieterverfahren. 

Weiterlesen
Wohnzimmer

20.08.2020 | News | Immobilienvermarktung

Vermarktungszeiten von Wohnimmobilien werden durch Corona kürzer

Der Lockdown hat Blick auf die eigene Wohnumgebung geschärft

Weiterlesen
Ihr Sparschwein freut sich über die neue Mehrwertsteuer

01.07.2020 | News | Immobilienvermarktung

Mehrwertsteuersenkung: So profitieren Sie als Kunde davon

Die Bundesregierung hat im Rahmen des Corona-Konjunkturpakets eine temporäre Senkung der Mehrwertsteuer vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 beschlossen.

Weiterlesen
Foto vom Penthouse  ©Stay.Architekturfotografie

06.02.2020 | Ratgeber | Immobilienvermarktung

Hochwertige Immobilienfotos: Der Extra-Aufwand lohnt sich!

Wieso sind stimmungsvolle und hochwertige Fotos sind für einen erfolgreichen Verkauf von Immobilien unerlässlich?

Weiterlesen

Bitte bestätigen Sie unsere Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Unsere Webseite setzt sowohl ein technisch notwendiges Session Cookie als auch ein Cookie in dem wir speichern welche Zustimmungen du uns gegeben hast. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen nur dazu unsere Content Management System zu informieren was es für dich anzeigen darf und was nicht.

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind.

  • Mit diesem Cookie optimieren wir Ihr Erlebnis beim Besuch unserer Website